Home Aktuelles Üben mal Auswärts

Üben mal Auswärts

In regelmäßigen Abständen verlegen wir unserere Hundeschul-Übungsstunden auch mal nach "draußen".
Also dahin wo das echte Leben spielt und wo man erkennen kann, ob diese ganze Überei auch im "normalen" Leben einen Mehrwert hat.

Ja – hat es, können wir Euch sagen!

Hier ein paar Eindrücke von einem wunderbaren Sonnenuntergang mit wunderbaren Hunden, Hundeführern und einer wunderbar zufriedenen Übungsleiterin Marion.
Das müssen wir einfach zeigen. (Fotos anklicken zum Vergrößern.)

Hundebegegnungen üben

Wir üben Hundebegegnungen.
Von links: Ilona, Momo und Uli (verdecken Ilonas Aimy, die am Baum angeleint ist), Marion, Manuela und Buddy und am Rand beschäftigt sich Peg gerade selbst, vermutlich mit Mäusen im Boden (nicht namentlich zu erkennen).

Alle mal her schauen …

Alle mal her schauen …
Von links: Ilona, jetzt auch mit Aimy, Marion, Manuela und Buddy, Uli mit Momo … und Peg.

Dies ist eine geübte Pause.

Wenn das mal nicht fotowandtauglich ist …
Von links: Ilona und Aimy, Manuela und Buddy, Marion mit Peg, Uli mit Momo.
Achja – hinter der Kamera ist Pegs Frauchen Christina.

 


 

Wir haben 13 Gäste online
Besucher: Heute 21 | Gestern 24 | Woche 21 | Monat 460 | Insgesamt 63147